Einfacher Barcode-Generator

1. Wählen Sie den Barcode

Wählen Sie aus 189 verschiedenen Barcodes wie EAN13, Code128, Interleaved2of5, QR, Datamatrix und vielen mehr:
Geben Sie einen Barcode pro Zeile ein

2. Wert und Eigenschaft

Maßeinheit
feste Breite
Balkenbreite
Breite
Höhe
Ruhezone
Text anzeigen
Schriftgröße
DPI

3. Barcode generieren

Generieren Sie Ihren Barcode und wählen Sie dann das Ausgabeziel (Anzeige, Direktdruck, JPG, ZIP, PDF, Excel).

Wie funktioniert der Barcode Generator?

Wählen Sie in Schritt 1 den Barcodetyp aus, den Sie generieren möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie Code128. Es ist weit verbreitet und mit (fast) jedem Scanner kompatibel. Geben Sie die Barcodewerte, für die Sie Barcodes generieren möchten, in das Textfeld darunter ein. Hier können Sie beispielsweise die EAN-Nummer Ihres Produkts eingeben.

In Schritt 2 können Sie Ihren Barcode konfigurieren, indem Sie die Eigenschaften festlegen. Sie können die Höhe und Breite einstellen und konfigurieren, ob Ihr Barcode-Wert auch als Text angezeigt werden soll.

Im letzten Schritt 3 generieren Sie Ihre Barcodes. Im erscheinenden Popup können Sie Ihre Barcodes herunterladen, ausdrucken oder als PDF und Excel exportieren.

Die Generierung der Barcodes ist kostenlos und Sie können die generierten Barcodes auch für kommerzielle Zwecke verwenden .

4. Wir brauchen dein Feedback !!

Sei so freundlich und gib uns eine kurze Rückmeldung, ob alles geklappt hat oder du irgendwelche Probleme hattest. Nur kurz Feedback oder Frage oder Anregung eintippen und hilf uns, diese Seite perfekt zu machen.
Falls du eine Rückmeldung wünscht, hinterlasse im Text bitte deine Emailadresse.

Verbraucherinformationen